Kita – Eierstraße

In einem schönen, neuen Gebäude in Holzständerbauweise, naturnah am Stadtrand gelegen, bietet unsere Kita Platz für 40 Kinder zwischen 10 Monaten und 3 Jahren.

Kita – Eierstr.

Unsere Kita

Mehr erfahren.

Bildungsräume

Mehr erfahren.

Termine

Mehr erfahren.

Kontakt

Mehr erfahren.

Unsere Kita

Unter Obhut eines erfahrenen Erzieherteams können die Kleinsten in einer kindgerechten und abwechslungsreichen Umgebung mit Gleichaltrigen spielen, sich persönlich entwickeln und entfalten. Die Kinder erleben die Krippe als behüteten Ort mit „Nestcharakter“, an dem sie sich sicher und geborgen fühlen können. Diese Sicherheit gibt den Kindern den Raum ihre Persönlichkeit frei zu entfalten und sich ihre Umwelt aktiv zu erschließen.

Schwerpunkte unserer Arbeit sind u.a. „selbstständige Aktivität“ und Bewegung drinnen und draußen. Die selbstständige Aktivität des Kindes steht im Mittelpunkt der täglichen Arbeit. Die pädagogischen Fachkräfte schaffen dem Kind eine Umgebung, in der es aktiv und autonom tätig sein kann.

Bewegung fördert die körperliche Gesundheit, Leistungsfähigkeit sowie die kognitiven und sozialen Kompetenzen. Die Grundlagen für die gesamte motorische Entwicklung werden bereits in der frühen Kindheit gelegt. Wir bestärken das natürliche Interesse der Kinder an ihrer Lebenswelt und bieten ihnen vielfältige Möglichkeiten, ihrem großen Bewegungsdrang freien Lauf zu lassen.

Öffnungszeiten
Unser Haus ist von Montag bis Freitag von 7.:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.
An Sonn- und Feiertagen haben wir geschlossen, ebenso an insgesamt 23 Schließtagen pro Kitajahr.

Wir müssen uns darauf einstellen, die verborgenen Wunder im Kinde zu sehen und ihm zu helfen, sie zu entfalten

– Maria Montessori –

Gruppen

Krippenkinder

Bildungsräume

Unser Haus bietet ausreichend Platz für die Kinder, um sich individuell und nach ihren Interessen entfalten zu können. Auf jeder Etage finden sich zwei großzügige Gruppenräume, die entsprechend den Bedürfnissen der Kinder gestaltet werden. Angrenzend an jeden Gruppenraum gibt es einen Schlafraum, der Platz für 10 Kinder bietet. Auf jeder Etage liegt zwischen den Gruppenräumen ein Wickelraum, der von beiden Gruppen genutzt wird mit einem Wickeltisch und zwei Kindertoiletten sowie zwei Waschbecken in Kinderhöhe.

Auf der unteren Etage befinden sich neben den Gruppenräumen das Bistro, in dem Frühstück, Mittagessen und Snack eingenommen werden, sowie die Küche und ein großzügiger Flur, der u.a. für Bewegungs- und Sinneserfahrungen genutzt wird. Auf der oberen Etage befinden sich neben dem Bistro und dem Flur als Bewegungsraum unser Bällebad, ein Entspannungsraum, Atelier und das Elternbesprechungszimmer. Zudem gibt es auf jeder Etage ein großes Badezimmer, in dem Wasserspiele stattfinden können. Auch der Garten, das urbane Umfeld und der nahgelegene Wald laden zu vielfältigen Aktivitäten ein.

DIE Gruppenräume

Sie bilden den „sicheren Hafen“. Diese Sicherheit gibt den Kindern den Raum ihre Persönlichkeit frei zu entfalten. Daneben erschließen sie sich aktiv ihre Umwelt. Die Kinder können nach und nach ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten ausprobieren und erweitern. Sie werden in ihrem „Selbst-tun“ durch zahlreiche Situationen innerhalb des Alltags ermuntert und angeregt. Wir unterstützen und bestärken den Weg in dieser Entwicklung durch das Anbieten einer überschaubaren und vorbereiteten Umgebung, die viel Raum für das Erlernen und Entfalten des kindlichen Selbstvertrauens und der Selbstwirksamkeit/ Selbständigkeit zulässt. Spielmaterialien sind so bereitgestellt, dass das Kind keine Hilfe der pädagogischen Fachkraft benötigt und somit selbstständig agieren kann.

DEr Flur

Unser weitläufiger Flur lädt ein, die Welt mit allen Sinnen und vor allem durch das Bewegungsangebot zu erforschen. Über die Bewegung nimmt das Kind Kontakt zu seiner Umwelt auf und entdeckt, erkennt und versteht so seine soziale und materielle Umwelt. Hierbei stehen körperliche, kognitive und seelische Entwicklung im Vordergrund.

Das bällebad

Das Spiel im Bällebad sorgt bei den Kindern für Freude, Spaß und Entspannung. Beim Spiel mit den Bällen und durch die vielfältigen Sinneseindrücke werden mehrere Entwicklungsbereiche angesprochen, wie z.B. Motorik und Wahrnehmung.

Der Garten

Unser großzügiger Außenbereich bietet zahlreiche Möglichkeiten für Naturerfahrungen unterschiedlichster Art. Die Kinder können sowohl ihren Bewegungsdrang ausleben als auch spielerisch durch pädagogische Angebote die sozialen Kompetenzen ausbauen.

Termine

Aktuell sind keine Termine verfügbar.

Wenn Sie Interesse an einem Platz in unserer Kolping-Kita Eierstraße haben, möchten wir Sie bitten sich über das Kits-Portal der Stadt Stuttgart listen zu lassen.

Hier können Sie direkt mit der Kita Kontakt aufnehmen

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Datenschutz*

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google reCAPTCHA zu laden.

Inhalt laden

Leitungsteam

Maria Markert und Maren Kuhn

Kolping-Kita gGmbH
Kolping-Kita Eierstraße
Eierstr. 154, 70199 Stuttgart

Anfahrtsbeschreibung ÖPNV

Die Kolping-Kita Eierstraße erreichen Sie über die Haltestelle Lerchenrainschule oder Eiernest mit der Buslinie 41. Zu Fuß sind es ca. 600m bis zur Kolping Kita, die ganz am Ende der Eierstraße liegt.

Anfahrtsbeschreibung Auto

Vom Süden kommend erreichen Sie die Kolping-Kita Eierstraße über die Strecke Vaihingen-Kaltental. Der Böheimstraße folgend müssen Sie nach der Kreuzung Böheimstraße/Karl-Kloß-Straße rechts abbiegen in die Eierstraße und diese bis zum Ende weiterfahren. Falls Sie über den Waldfriedhof oder über den Heslacher Tunnel die Karl-Kloß-Straße kommen, dann müssen Sie an der Kreuzung Böheimstraße/Karl-Kloß-Straße rechts abbiegen und gleich die nächste Möglichkeit wieder rechts in die Eierstraße.

Aus Norden kommend fahren Sie die auf der B14 in Richtung Stuttgart-Süd, Degerloch, Flughafen. Im Heslacher Tunnel nehmen Sie die Ausfahrt Degerloch. Nach der Ausfahrt biegen Sie links in die Karl-Kloß-Straße ein und folgen dieser bis zur Kreuzung Böheimstraße/Karl-Kloß-Straße. Hier rechts abbiegen und nach etwa 150m gleich die nächste Möglichkeit wieder rechts in die Eierstraße abbiegen. Diese bis zum Ende durchfahren.

Parkplätze stehen in der Eierstraße nur im öffentlichen Raum zur Verfügung und dieser ist sehr begrenzt.

X